Happiness-Impuls: 5 Tipps für deine Selbsteinschätzung

Hey, hello! Schön, dass du hier gelandet bist. Heute möchte ich mit dir über das Thema „Selbsteinschätzung“ sprechen. Bestimmt kennst du diese Momente auch zu gut, in denen du dir eine gewisse Aufgabe nicht zutraust, Angst vor einer Herausforderung hast oder dich selbst kleinredest – à la „Ich kann das nicht. Ich bin nicht gut genug.“

Check doch mal, wie gut du wirklich bist!

Diese Selbstzweifel blockieren dich in einer persönlichen Weiterentwicklung. Und vor allem beeinflussen sie maßgeblich deinen beruflichen Erfolg. Ist es nicht bescheuert, sich mit seinen eigenen Gedanken selbst im Weg zu stehen? Ich schätze, du stimmst mir gerade nickend zu. Deswegen habe ich im folgenden Video fünf Tipps für dich zusammengestellt, um gewissen Selbstzweifeln den Kampf anzusagen. Aber vorab: Dieses Video bringt dir nur etwas, wenn du danach auch ins Handeln kommst. Ready? Here you go:


Titelfoto: Bee Picture

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.